Worldviews

Employment Rates

http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/3-29062011-AP/EN/3-290...

 

 The total employment rate  for people in the  EU27  aged 20 to 64, which is the age group targeted in the 

Europe 2020 strategy, rose steadily from 66.8% in 2002 to 70.4% in 2008, then fell to 69.1% in 2009, and 

decreased further in 2010 to 68.6%. The employment rate for women in this age group, which increased 

Statement provocatorio

Statement "provocatorio":

Avevo una discussione oggi sulla manovra Monti con una mia collega che sosteneva che la manovra porterebbe a nuovi grandi numeri di persone che dormono sulla strada e che devono andare alle mense pubbliche per mangiare,

La manovra Monti

 I don't agree with those, who are crying against the measures that the Monti Government has decided to combate the budget deficit.  I mostly agree with the big measures and also with the small ones. 

Pension System:  this is the main pont, where bancrutpcy was looming.  Now finally:

Die Piraten

 Bundesparteitag der Piraten : http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,801643,00.html

 

Das sieht sooo gut aus: weg mit der Kirchensteuer, Legalisierung von Drogen, Bedingungsloses Grundeinkommen als Denkmodell, Die Euroskeptiker wurden abserviert. Vielleicht haben wir doch die Chance auf eine wirklich liberale Partei in Deutschland? In der Zwischenzeit hoffe ich , dass die SPD Peer Steinbrueck zum Kanzlerkandidaten macht :-)

 

A Review of the Must-Read ‘Inquisition of Climate Science’

A Review of the Must-Read ‘Inquisition of Climate Science’ - This article is cross-published at Climate Progress. John Atcheson has more than 30 years in energy and the environment with government, private industry, and the nation’s leading think tanks. He is working on his own novel about climate change. James Lawrence Powell’s The Inquisition of Climate Science is a straightforward, thorough, [...] [Science Progress]

Warum ich mit Fleischhauer in fast allem uebereinstimme, Konservativismus trotzdem stinkt, und ich ein Linker bleibe

Wo Fleischauer die Linke authentisch haut, ist in den Kapiteln ueber den Fortschrittsglauben.  Unkritischer Fortschrittsglauben fuehrt zu Absolutismus, Wer weiss was recht ist, hat das Recht zu allem.

 

Unter Linken - Teil 1

Waehrend Berlusconi soeben sein Mandat verlaengert bekommen hat, die Italienische Rechte zugrunde zu richten und einige Vollidioten in der Innenstadt Roms Brandsaetze werfen,  habe ich Fleischhauers'   "unter Linken" zuende gelesen.  Im Gegensatz zu seinen  Kritikern habe ich mich auf jedem Fall schlapp gelacht und entdeckt, dass ich doch dann auch ein Konservativer bin. :-)  Dabei ist mir ein Stueck eingefallen, dass ich vor einiger Zeit geblogt habe.

http://www.johanneskeizer.com/?q=node/582

 

:-)

Notizen zu Unter Linken

Einverstanden mit Fleischhauer, dass es links und rechts nocht gibt. Deswegen definiere ich mich aus als "links".   Es ist aber zweifelhaft ob Fleischauer das trifft, was links ist:  Haltung zur Naturwissenschaft ie.: Hier ist der Seitenwechsel der Linken ins Konservative Lager zu untersuchen: zu unterscheiden vielleicht zwischen "Konservativen"; Reaktionaeren und Progressisten ? Die sind heute gleichmaessig bei links und rechts verteilt.

Pages